Montag, 02 Mai 2022 08:50

Aufblasen will gelernt sein

Rate this item
(1 Vote)
aufblasbarer Dildo aufblasbarer Dildo Photo by Jonathan Borba from Pexels

Ein aufblasbares Zelt hat schon so manchen Mann gestanden und so manche Hängepartie gerettet. Meistens bei kurzzeitigen Einsätzen von Militär, Technischem Hilfswerk, Feuerwehr oder sonstigen Hilfsorganisationen benutzt, zeichnet es sich durch geringes Transportvolumen und Gewicht aus.

 

Dildos dienen dem Verbinden

Sexpertinnen, Sexperten, Sexexpertinnen und Sexexperten, der bärtige Bert und die beratende Bertin – alle, einfach alle, die nur im Entferntesten etwas zur Sache zu sagen haben und dies auch wirklich tun wollen, kommen hier zu Wort. Zum Wohl der Allgemeinheit. Geht es um aufregende Formen und Vibrationen? Oder vielleicht eher um Lautstärke und Diskretion? Oder gar um Feeling oder Oberfläche, Glätte oder Strukturiertheit? Man sollte es sich jedenfalls keinesfalls entgehen lassen. Es sei denn, man gibt es unumwunden zu, borniert, blasiert und rasiert oder unrasiert zu sein. Benutzerfreundlichkeit, Design und Qualität unterliegt hier ebenso der Bewertung wie verschiedene Anwendungssituationen und Erfahrungsberichte. Ob für Anus oder Vagina – seriöse Händler sind für ihre seriösen Angebote bekannt. Statistisch gesehen häufig gestellte Fragen (sog. "FAQs") kommen hier in ausreichendem Maße zur Geltung, zur Anwendung und werden auch anständig beantwortet.

Blasen dient dem Verbinden

Aufblasbarkeit dämmt Vibrationsgeräusche. Lärme gefährden Orgasmen. Aufblasbarkeit senkt Verletzungsrisiko. Ein aufblasbarer Dildo ist per definitionem und garantionem weich und anschmiegsam und nachgiebig und besitzt daher gewisse Pluspunkte gegenüber harten und nicht verformbaren Objekten. Manuelle Bedienung und Technologie spart Kosten und erspart Schreck. Wer bietet neutralen Versand, zehn Jahre Garantie und ein Jahr Umtauschrecht? Wer bietet sieben Modi und zwanzig Zentimeter? Wer bietet Schnellablaßventil und trockene Naßräume? Bei wem gibt's wasserdichtes Silikon und Schaft, der schafft? Wo gibt es Durchmesser und gut und besser? Wo feine Aderung und Wiederaufladerung? Sicherheitsventil und Originalzustand? Wo gibt's kostenlosen Versand ab 50 Euro, O-Punkte-Sammlung und telefonische Bestellung? Was ist wichtiger – beeindruckender Umfang oder glattes Latex?

Aufblasbare Dildos dienen der Verbindung

Gleitmittel auf Wasserbasis gleiten besser und wässriger! Schmales Budget vorhanden? Fingerschlaufe gewünscht? Kein Problem! Oder vielleicht Reizrillen und ein USB-Kabel? Kleinigkeit! Oder gar eine stimulierende Wellenstruktur oder eine nahe Fernbedienung? Wird prompt erledigt, großes gepumptes Ehrenwort!